Einladung zur Versammlung im Mai 2023

Liebe Mitglieder, liebe Freund*innen des Lippstädter Kulturrat e.V.,  hiermit möchten wir Sie zur nächsten Sitzung unseres Vereins einladen: wir treffen uns am Dienstag, 9.5. um 18:30 Uhr im Haus des Gastes, Walkenhausweg 2, Lippstadt-Walibo. Hier unsere TOPs:   1) Begrüßung, gemeinsam mit Gastgeberin Carmen Harms, Geschäftsführerin KWL 2) Vorstellung der Ergebnisse der vom Kulturrat begleiteten Seminararbeit von …

Einladung zur Versammlung im Mai 2023 Weiterlesen »

PALAIS ROSE UND INNENSTADTENTWICKLUNG – Podiumsdiskussion am 1. Dezember 2022 in der Jakobikirche

Pressemitteilung / Von Yasmine Ein modernes Museum als Antrieb städtischer Weiterentwicklung? Eine Frage, die der Lippstädter Kulturrat am nächsten Donnerstagabend (1.12.2022) um 19 Uhr bei einer Podiumsdiskussion mit hochkarätigen Expert*innen beleuchten möchte.Der Bezugspunkt der Veranstaltung “Lippstädter Marktplatz: Was wird 2028 werden? Museum im Palais Rose und Innen-stadtentwicklung” ist zwar lokal, aber es sitzen nicht die …

PALAIS ROSE UND INNENSTADTENTWICKLUNG – Podiumsdiskussion am 1. Dezember 2022 in der Jakobikirche Weiterlesen »

Bericht über die Podiumsdiskussion am 1.12.2022

31.1.2023. Am 1. Dezember 2022 fand die Podiumsdiskussion „Lippstädter Marktplatz: Was wird bis 2028 werden? Museum im Palais Rose und Innenstadtentwicklung“ statt. Viele Menschen kamen dafür in die Jakobikirche und beteiligten sich an der Diskussion. Nun ist die Dokumentation des Abends fertig und steht hier bereit: Protokoll der Podiumsdiskussion hier herunterladenPräsentation zu „Wir gehen los …

Bericht über die Podiumsdiskussion am 1.12.2022 Weiterlesen »

Umfrage zu Werbeflächen

19.12.2022. Seit Jahren wird an den Lippstädter Kulturrat e. V. immer wieder das Problem der fehlenden Flächen und (kreativen) Möglichkeiten für Kulturwerbung in Lippstadt herangetragen. Wir haben bereits in vielfältiger Weise versucht das Thema zu bearbeiten und bleiben weiter am Ball.Daher haben wir die Herausforderung auch einem Seminar von Master-BWL-Student*innen von Prof. Dr. Judith Pütter …

Umfrage zu Werbeflächen Weiterlesen »

HSHL-Student erstellt digitales Marketingkonzept für Lippstädter Schmuckkünstlerin Ulrike Blindow

Pressemitteilung, 29.11.2022. Wie lässt sich Schmuckkunst digital vermarkten? Dieser Frage hat sich HSHL-Student Ilia Wachonin im Rahmen seiner Bachelorarbeit gestellt. In einer Kooperation zwischen dem Lippstädter Kulturrat e.V. und der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) ergab sich für den Betriebswirtschaftslehre-Studenten ein spannendes, praxisnahes Vermarktungsprojekt für die Schmuckkünstlerin Ulrike Blindow aus Lippstadt.Die digitale Vermarktung ist in Zeiten von …

HSHL-Student erstellt digitales Marketingkonzept für Lippstädter Schmuckkünstlerin Ulrike Blindow Weiterlesen »

PALAIS ROSE UND INNENSTADTENTWICKLUNG. Podiumsdiskussion am 1. Dezember 2022 in der Jakobikirche

Ein modernes Museum als Antrieb städtischer Weiterentwicklung? Eine Frage, die der Lippstädter Kulturrat am nächsten Donnerstagabend (1.12.2022) um 19 Uhr bei einer Podiumsdiskussion mit hochkarätigen Expert*innen beleuchten möchte. Der Bezugspunkt der Veranstaltung “Lippstädter Marktplatz: Was wird 2028 werden? Museum im Palais Rose und Innen-stadtentwicklung” ist zwar lokal, aber es sitzen nicht die stadteigenen Protagonist*innen der …

PALAIS ROSE UND INNENSTADTENTWICKLUNG. Podiumsdiskussion am 1. Dezember 2022 in der Jakobikirche Weiterlesen »

Lippstädter Marktplatz – Was wird bis 2028 werden? Kulturrat Lippstadt lädt zur Diskussion ein

Zur weiteren Erörterung der Entwickung von Stadtmuseums und Innenstadt hat der Kulturrat Lippstadt ein hochkarätiges Podium besetzt, dessen Gäste zum Austausch auch mit dem Lippstädter Publikum bereit stehen. Alle Mitglieder und interessierte Bürger*innen sind herzlich eingeladen – wir freuen uns auf Sie! Podiumsdiskussion: Lippstädter Marktplatz – Was wird bis 2028 werden?Museum im Palais Rose und …

Lippstädter Marktplatz – Was wird bis 2028 werden? Kulturrat Lippstadt lädt zur Diskussion ein Weiterlesen »

Lippstädter Marktplatz: Was wird bis 2028 werden? Podiumsdiskussion am 1.12.2022

Nach einem spannenden und austauschreichen Abend am 30. September vor und im Stadtmuseum Lippstadt macht der Kulturrat Lippstadt nun auf die nächste Veranstaltung im Rahmen seines Jahresprojekts aufmerksam: Podiumsdiskussion „Lippstädter Marktplatz: Was wird bis 2028 werden? Museum im Palais Rose und Innenstadtentwicklung“ am Donnerstag, den 1. Dezember 2022, 19 bis 21 Uhr, Jakobikirche Lippstadt. Zu …

Lippstädter Marktplatz: Was wird bis 2028 werden? Podiumsdiskussion am 1.12.2022 Weiterlesen »

GESPRÄCHE UND AKTIONEN AM STADTMUSEUM LIPPSTADT. Einladung zu besonderem Abend während des Moonlight Shoppings am 30.9.2022

22.9.2022. Das Stadtmuseum zum Strahlen bringen – das ist eines der Vorhaben des Lippstädter Kulturrats e. V. ge-meinsam mit den Freunden und Förderern des Stadtmuseums Lippstadt e. V. und dem Heimatbund Lippstadt e. V., das zum anstehenden Moonlight Shopping am Palais Rose umgesetzt wird. Im Kontext der laufenden Bürgerbefragung „Wir gehen los“ rund um das …

GESPRÄCHE UND AKTIONEN AM STADTMUSEUM LIPPSTADT. Einladung zu besonderem Abend während des Moonlight Shoppings am 30.9.2022 Weiterlesen »