Sitzung des Kulturrats Lippstadt e.V.

Der Kulturrat Lippstadt e.V. lädt zur nächsten Sitzung ein.

Wir versammeln uns am Dienstag, 27. November um 19 Uhr in den Räumen des KIA e.V., Cappelstraße 23, 59555 Lippstadt. Wir bedanken uns sehr bei der KIA für die Gastfreundschaft und Unterstützung. Folgende Tagesordnung ist geplant:

Tagesordnung:

– Bericht aus dem Schul und Kulturausschuss (SKA) vom 20.11.18

– Gründung des Arbeitskreises „Hella Ensemble Hospitalstraße“ (Arbeitstitel) zwecks Erarbeitung eines (kreativen) Nutzungskonzepts

– Verschiedenes

Zwecks Organisation bitten wir um eine kurze Anmeldung für das Treffen bis Freitag, den 23. November an diese Emailadresse: daniela.daus@kulturrat-lippstadt.de

Über Rückmeldungen/Vorschläge zur Tagesordnung freuen wir uns auch!

Nächstes Kulturratstreffen

Der Kulturrat versammelt sich am Freitag, 8. Juni um 19 Uhr bei unserem Vorstandsmitglied Bernd Passgang im Büro Passgang Architekten BDA, Fleischhauerstr. 6, 59555 Lippstadt.

Tagesordnung:

– Bericht aus dem Schul und Kulturausschuss (SKA)

– Anstehende Aktionen

– Stand Anfrage Begehung Hospitalstraße

– Verschiedenes

Zwecks Organisation bittet der Vorstand um eine kurze Anmeldung für das Treffen bis Montag, den 4. Juni. Gerne werden Vorschläge für die Tagesordnung entgegengenommen.

Rückmeldungen bitte an: daniela.daus@kulturrat-lippstadt.de

Kulturrat veranstaltete Jahreshauptversammlung

Veränderung und Konstanz zum neuen Vereinsjahr des Kulturrat Lippstadt

Bernd Passgang, Schatzmeister des Kulturrat Lippstadt e.V., die neue erste Vorsitzende Daniela Daus und Dagmar Liebscher, nun im Amt als zweite Vorsitzende (v.l.).

Am vergangenen Freitag versammelten sich Mitglieder des Kulturrat Lippstadt e.V., um die Jahreshauptversammlung des Vereins zu begehen. Nach einem umfänglichen Bericht des Vorstands über die Aktivitäten in den letzten 12 Monaten sowie der Vorstellung des Kassenberichts durch den Schatzmeister, wurde der Vorstand von der Versammlung entlastet. Mit Veränderung und gleichzeitiger Konstanz geht der Kulturrat in das neue Vereinsjahr: Bei den anschließenden Wahlen trat die erste Vorsitzende Dagmar Liebscher auf eigenen Wunsch zurück und bekleidet nun das Amt der zweiten Vorsitzenden. Die ehemals zweite Vorsitzende des Vereins, Daniela Daus, übernahm zugleich den ersten Vorsitz. Bernd Passgang behält den Posten des Schatzmeisters und auch Niklas Hupfeld bekleidet weiterhin sein Amt als Pressesprecher. Lediglich der Posten des Schriftführers ist vorübergehend vakant. Die Kandidaten wurden von der Versammlung einstimmig gewählt. Die neue erste Vorsitzende freut sich auf neue Vereinsaktivitäten: „Der sinnvolle Erhalt der Hospitalstraße 44-46 a, die beratende Tätigkeit im Schul- und Kulturausschuss sowie eine geplante Aktion im Juni sind nur ein paar unserer Arbeitsschwerpunkte. Ich bin froh, diese Aufgaben im altbewährten Team angehen zu können und danke Frau Liebscher für die hervorragende Pionierarbeit in den letzten zwei Jahren!“ Interessierte sind herzlich eingeladen, den Sitzungen des Vereins beizuwohnen und sich einzubringen.

Mitgliederversammlung des Kulturrats

Der Kulturrat Lippstadt e.V. lädt zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung:

Am Freitag, 4.5.2018

um 19 Uhr

im Büro Passgang Architekten BDA, Fleischhauerstr. 6, 59555 Lippstadt

Tagesordnung

1. Bericht des Vorstands: Position des Vereins und Arbeitsprogramm bislang und für  das nächste Jahr; Entlastung des Vorstands (Antrag!)

2. Haushalt: Bericht des Schatzmeisters und Bericht der Haushaltsprüfung; Entlastung des Schatzmeisters nach Vorlage des Kassenberichtes

3. Wahlen: 1. Vorsitz und Stellvertretung, 2. Schriftführer ist de facto vakant. 3. Schatzmeister und Kassenprüfer für das Folgejahr; Beratende Mitglieder für den Schul- und Kulturausschuss

4. Verschiedenes

Der Kulturrat freut sich über zahlreiches Erscheine  seiner Mitglieder und wird über die Wahlen informieren.

Reaktion auf „Lippstadt ist kultig“

Am 05.02.2018 veranstaltete der Kulturrat Lippstadt e.V. sein erstes großes Jahresevent in der Jakobikirche in Lippstadt. Unter dem Titel „Lippstadt ist kultig – was ist uns das wert?“ trafen sich Kulturinteressierte und zu einem Austausch. Eingebettet in eine Kunstschau und einer musikalischen Darbietung, beteiligten sich viele interessierte Künstler und Kulturbegeisterte an den Diskussionen.

Den Artikel der Tageszeitung „Der Patriot“ vom 07.02.2018 lesen Sie hier:

„Der Patriot“-Artikel zur Kulturrats-Veranstaltung „Lippstadt ist kultig – was ist uns das wert?“

Der Kulturrat trifft sich

Der Kulturrat Lippstadt e.V. trifft sich

am 10.3. um 10 Uhr,
im Atelierstall/Atelier T8, Thinstraße 8, 59558 Lippstadt.

Gern möchten wir die Chance nutzen, angerissene Themen unserer Veranstaltung „Lippstadt ist kultig – was ist uns das wert“ vom 5.2.18 aufzunehmen und weiterzudenken. Außerdem stehen weitere Rückblicke und Ausblicke auf vergangene und zukünftige Kulturrat-Aktionen auf dem Programm.

Zwecks Organisation bitten wir um eine kurze Anmeldung für das Treffen:
daniela.daus@kulturrat-lippstadt.de

Kulturratsveranstaltung „Lippstadt ist kultig – Was ist uns das wert?“

Der Kulturrat Lippstadt e.V. veranstaltet sein erstes großes Kultur-Event im Jahr 2018:

„Lippstadt ist kultig – was ist uns das wert“?
Montag, 5.2.18, Kulturraum Jakobikirche, 19-21 Uhr

Herzlich lädt der Kulturrat zu diesem gemeinsamen Abend mit hochkarätigen Künstlern
und Referenten ein, um die Wertigkeit von Kultur im Allgemeinen und in Lippstadt im Besonderen zu erörtern und vorhandene Schätze und Potenziale aufzuzeigen.

Vorläufiges Programm

Kunstschau Lippstädter Kreativer

Impulsvortrag:
Prof. Dr. Barbara Welzel, Institut für Kunst und Materielle Kultur, TU Dortmund

Podiumsdiskussion mit Publikumsbeteiligung:
Prof. Dr. Barbara Welzel, Institut für Kunst und Materielle Kultur, TU Dortmund
Prof. Dr. Michael Göring, ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, Hamburg
Michael Kreutzer, Quartierskultur in Berlin
Bernd Passgang, Passgang Architekten BDA Lippstadt
Dr. Christine Schönebeck, Stadtmuseum Lippstadt
Moderation: Daniela Daus

Die Veranstaltung ist kostenfrei und eine Voranmeldung nicht erforderlich. Der Kulturrat freut sich über eine rege Teilnahme! Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an dagmar.liebscher@kulturrat-lippstadt.de

Der Kulturrat trifft sich

Das nächste Treffen des Kulturrats Lippstadt e.V. findet am 30.08.2017, um 18:00 Uhr statt. Versammelt wird sich bei unserer 1. Vorsitzenden Dagmar Liebscher (Am Bruchgraben 21a, 59555 Lippstadt).

Vorläufige Tagesordnungspunkte sind sowohl die Kulturratsaktion „Kunst statt Leerstand“, als auch Überlegungen für ein Kulturrats-Symposium 2017.

Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen.                                                                                                            

Jahreshauptversammlung des Kulturrats

Der Kulturrat Lippstadt e.V. veranstaltet veranstaltet seine erste Jahreshauptversammlung.

Am 31.03.2017, um 18:00 Uhr, im Ev. Gymnasium (Raum 124, Beckumer Str. 61, 59555 Lippstadt)

Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor:

  1. Bericht des Vorstandes
  2. Berichte aus den Projekten
  3. Neue Projekte
  4. Verschiedenes

Der Vorstand freut sich über ein zahlreiches Erscheinen der Mitglieder und Gäste.

Der Kulturrat trifft sich

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende entgegen und der Kulturrat Lippstadt e.V. möchte zusammen mit seinen Mitgliedern und Freunden einen Rückblick wagen. Außerdem möchte man einen Ausblick auf das kommende Jahr geben und über mögliche Themenschwerpunkte beraten.

Der Kulturrat trifft sich

am 10.12. ab 10:00 Uhr in ihrem Kulturhospital in der Hospitalstraße 8.

Alle Interessierte und Freunde des Kulturrats sind herzlich eingeladen. Im Anschluss möchte man sich auf dem Weihnachtsmarkt in Lippstadt zu einem gemütlichen Austausch treffen.

Vorläufige Tagesordnung:
1. Bericht zur Aufnahme des Kulturrats als beratendes Mitglied im Schul- und Kulturausschuss (SKA) und erste Sitzung

2. Gedanken und Planung für das Kulturratsjahr 2017

3. Festlegung Jahreshauptversammlung 2017

4. Verschiedenes